Trainingszeiten

Das Training findet hauptsächlich in Burgdorf auf der Schützenmatte im freien statt.
Unsere Trainingszeiten sind folgende:


Mittwoch von 19:00 bis 21:00, 

Im Herbst/Winter kein Mittwochs Training!

Samstag von 14:00 bis 16:00, 

Bei schlechtem Wetter findet das Training von 10:00 bis 12:00 statt

Waffen und Sicherheit

Im Prinzip sind genügend Waffen und Handschuhe vorhanden.
Bei gerüstetem Training ist eine eigene Rüstung zwingend. 

Sonstiges

Falls du Interesse hast kannst du bei uns schnuppern. Unsere E-Mail für Fragen oder Anmeldung ans Schnuppertraining findest du auf der Homepage oben rechts, oder klicke auf den Facebookknopf

Regelwerk Ungerüstet

  • Gekämpft wird nur wer die Grundschläge beherscht.
  • Antritt nur, sofern die Kampftauglichkeit gegeben ist. 
  • Scharfe Waffen sind verboten!
  • Schartige Waffen müssen abgeschliffen werden.
  • Stichbewegungen sind absolut tabu!
  • Während des Training ist der Konsum von Alkohol und Drogen untersagt!
  • Schild gilt nicht als Schlagwaffe sondern als Schutz!


Regelwerk Gerüstet

  • Gekämpft wird nur wer die Grundschläge beherscht.
  • Antritt nur, sofern die Kampftauglichkeit gegeben ist. 
  • Scharfe Waffen sind verboten!
  • Mindestausrüstung: Helm und Oberkörperschutz (Gambeson und Kettenhemd oder ähnliches). Handschuhe, Unterarmschutz von Vorteil. 
  • Schartige Waffen müssen abgeschliffen werden.
  • Stichbewegungen sind absolut tabu!
  • Wärend des Training ist der Konsum von Alkohol und Drogen untersagt!
  • Schild gilt nicht als Schlagwaffe sondern als Schutz!


Bogenschützen

  • Kommt in ferner Zukunft